Rusalka | Landestheater Flensburg 2010
Rusalka | Landestheater Flensburg 2009
Kritiken
Musikalische Leitung:
Mikhel Khtson

Regie:
Jan-Richard Kehl

Bhne:
Andreas Wilkens

Kostme:
Annette Braun

Mitwirkende
Rusalka | Theater Flensburg 2010

"...Aus der Wiese am Waldsee wurde bei Kehl eine schbige Obdachlosenszenerie, durch Stahlwand und Stacheldraht getrennt von der Welt all derer, denen es besser geht und die nur hin und wieder von oben ber den Zaun schauen, aber schnell den Blick abwenden. Ein alter Brunnen spendet labendes Nass. Wie lange noch? (...) Kehl zielte im weiteren Verlauf des Abends auf den verschwenderischen Umgang mit echtem Quellwasser, "Aqua nova" genannt und grozgig an die High-Society ausgeschenkt. Im dritten Akt schlielich sieht man wieder das Elend im Untergrund, - Wassermann, Rusalka, die Hexe und die drei Elfen um eine groe Pipeline geschart, die nun das Wasser im geschlossenen Kreislauf direkt zu der Reichen flieen lsst."

Das Opernglas, 4 / 2010